fbpx
Begriff Definition
Intense Pulsed Light
Diese innovative IntesivePulseLight-Technologie arbeitet nicht-ablativ und nicht-invasiv. Dabei reduzieren optische Filter das Licht einer hochenergetischen Xenon-Lichtquelle auf eine bestimmte, genau definierte Wellenlängebreite. In Abhängigkeit von der jeweiligen Wellenlänge wird die Haut bis zu einer bestimmten Tiefe durchdrungen. Die auftretende, selektive Photothermolyse erwärmt und zerstört durch die Einstrahlung dieser Wellenlängen im Nanometer-Bereich gezielte Trägerstrukturen. Die Auswahl genau festgelegter Wellenlängen ermöglicht es, das Emissionsspektrum der Lichtquelle an verschiedene Einsatzgebiete anzupassen.
IPL
Diese innovative IntesivePulseLight-Technologie arbeitet nicht-ablativ und nicht-invasiv. Dabei reduzieren optische Filter das Licht einer hochenergetischen Xenon-Lichtquelle auf eine bestimmte, genau definierte Wellenlängebreite. In Abhängigkeit von der jeweiligen Wellenlänge wird die Haut bis zu einer bestimmten Tiefe durchdrungen. Die auftretende, selektive Photothermolyse erwärmt und zerstört durch die Einstrahlung dieser Wellenlängen im Nanometer-Bereich gezielte Trägerstrukturen. Die Auswahl genau festgelegter Wellenlängen ermöglicht es, das Emissionsspektrum der Lichtquelle an verschiedene Einsatzgebiete anzupassen.
IPL-Technik
Die Abkürzung IPL steht für die IntensivePulseLight-Technologie. Wichtig: Die Abkürzung IPL wird zwar üblicherweise für IntensivePulseLight, bzw. Blitzlampentechnik verwendet, ist mittlerweile jedoch ein geschützter Markenname des Laser- und IPL-Herstellers Lumenis.